Enter your search terms:
Top
 

Werbeagentur – es muss nicht immer München sein

Wieso häufen sich Werbeagenturen in Städten wie München oder Berlin?

Eine Vielzahl von Werbeagenturen finden sich meistens in Großstädten wie München oder Berlin wieder. Das hat mehrere Ursachen. Einerseits achten Werbeagenturen bei der Standortwahl natürlich auf die potenziellen Kunden in der selben Region. Diese sind logischerweise an typischen Wirtschaftsstandorten zu finden. Große Unternehmen und Konzerne vergeben oft Etats in Millionenhöhe. Daher finden sich auch alle großen Werbeagenturen geografisch in entsprechender Reichweite wieder. Zum anderen wählen Werbeagenturen, ähnlich wie eben jene großen Unternehmen ihren Standort anhand eines gewissen Images aus. Berlin ist bekannt für ausgefallene und kreative Werbeagenturen, die auch in der Kommunikationsplanung für ihre Kunden kein Risiko scheuen. Werbeagenturen aus München haben prinzipiell eher den Ruf sehr seriös, klassisch und doch modern zu arbeiten. Allerdings nicht so gewagt. Solide Kommunikation würden wir das mal nennen.

Viral, Social Media, Corporate Design & Identity

Damit geht natürlich auch einher, dass sich auch die Spezialisierungen geografisch verteilen. Werbeagenturen mit den Schwerpunkten „Virale Kampagnen“ und „ausgefallenes Webdesign“ findet man wohl eher im Norden. Corporate Design, klassischer Markenauftritt und Relaunch Agenturen im Süden. Dies hängt teilweise mit dem Image der großen Städte zusammen, teilweise auch einfach mit der Lebensart der Menschen im Allgemeinen.

Wir wurschteln uns durch von Nord bis Süd

Der Vorteil eine Agentur in einer kleineren Stadt zu gründen liegt nicht zwangsläufig auf der Hand und ist oft abhängig von den Zielen der Agentur selbst. Zum einen kann es aufgrund der eigenen Spezialisierung Vorteile haben, zum anderen ist das Potenzial ist wirtschaftlich aufblühenden Gemeinden höher und die Konkurrenz kleiner.

Für uns hatte es einen weiteren gewaltigen Vorteil. Wir sehen Garching als eher unbeschriebenes Blatt bezüglich Werbeagenturen. Das bietet uns die Chance dieses Raster etwas aufzubrechen. Kreativ, viral, jung und Berliner Flair gepaart mit solider Münchner Qualität.

Hinzu kommen einfache Mehrwerte die wir erfahren und direkt an unsere Kunden weitergeben können. Bestes Beispiel sind die Preise. Weniger Miete bedeutet niedrigere Fixkosten bedeutet geringere Preise für die Dienstleistung.

Konkurrenzdenken?

Fehl am Platz. Deswegen gibt es ja auch diesen Beitrag. Für Kunden eher uninteressant, das wissen wir. Aber wieso sollten wir denn die Ellenbogen ausfahren? Unser Aufruf an alle, die mit dem Gedanken spielen eine Werbeagentur zu gründen: Macht euch zum Standort mindestens so viele Gedanken wie zu eurer Spezialisierung und legt dann los! Man kann auch voneinander profitieren. Selbst im selben Ort!

Written by: Philip Kanwischer

Latest comments

Post a comment

zwanzig − elf =